Summertime Shirt

Da es ja zumindest gestern noch sommerlich warm war, habe ich mir noch für den Spätsommer ein Shirt genäht - damit zumindest in Gedanken noch ein paar Tage Sommer ist :-)

 

Vor zwei Wochen ist mir dieser tolle Stoff in die Hände gefallen. Doch was sollte ich daraus am besten machen - schon wieder ein Kleid? Davon habe ich doch schon so viele. Nach Sichten des Kleiderschranks war klar: Es muss ein Shirt werden. Es sollte schick aber dennoch Alltagstauglich sein. Ein normales T-Shirt war mir da zu schlicht. Durch Zufall habe ich das Schnittmuster für dieses schulterfreie Shirt entdeckt - DAS musste es werden! Total verliebt in den Schnitt ging es dann ratzfatz ans Werk. 

In weniger als drei Stunden ist das Shirt fertig gewesen und wurde auch sofort noch am gleichen Tag getragen. Durch die Teilungen sitzt es einfach super toll und der Jungle-Sommersweat ist an warmen Tagen sehr angenehm zu tragen.

 

Mal sehen, was ich jetzt wohl basteln werde, da es nun wohl tatsächlich kühler werden zu scheint.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Anita (Donnerstag, 31 August 2017)

    Das Shirt ist toll. Verrätst du mir wie der Schnitt heißt?
    LG
    Anita

  • #2

    Ebbi | ebbie & floot (Donnerstag, 31 August 2017 20:49)

    Klasse Shirt und schöne Bilder

  • #3

    Blanche (Donnerstag, 31 August 2017 23:37)

    Hallo Anita, das ist ein Schnitt aus der Burda: Modell 104 Burda Style 02 /2014