Ein Täschchen für alles

Bei dem tollen Regenwetter kann man doch einfach nur nähen :-) Und Taschen kann man ja bekanntlich nie genug haben.

 

Eigentlich war für den freien Samstag ja geplant, einen Pullover zu nähen. Doch leider hat der Stoff es noch nicht zu mir geschafft, das Warten auf das Klingeln des Postboten war heute leider vergebens. Also gut, dann eben kein Pullover. 

Zum Glück habe ich gestern im Stoffladen diesen tollen VW T1 Stoff entdeckt. Da ich dieses Auto einfach nur toll finde musste der Stoff her. Einfach ein toller Canvas Stoff mit tollem Muster - perfekt für ein Täschchen.

 

Genäht habe ich das ganze Pi-mal-Daumen, ohne Schnittmuster. Die unteren Ecken habe ich mit hellem Leder verstärkt. Ein tolles Projekt für einen regnerischen Nachmittag - jetzt muss nur noch ein großer Bruder für die Tasche her, das Muster ist in meiner Familie wohl so beliebt, dass gleich die Frage auf kam "könntest du bitte noch mal eins nähen?" - ich bin dann also mal wieder weiternähen :-)

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0