Designnähen für Meterlimit

Ein weiteres tolles Designnähen ist zu Ende und ich freue mich riesig, euch heute dieses tolle Stöffchen zeigen zu dürfen.

 

Als ich Ende November die Mail bekam, dass ich beim Designnähen für den neuen Ananas-Stoff von Meterlimit dabei bin, konnte ich es ja fast nicht glauben. Ich hab mich riesig gefreut, die Ideen sprudelten nur und zum Glück war das Paket so ratz fatz da, dass ich nicht mal lange warten musste um loszulegen.

 

Ich wollte ja schon immer unbedingt mal ein Bronté-Shirt nähen, warum dann nicht jetzt? Da ich nicht das passende Schnittmuster gefunden habe, habe ich einfach den Schnitt des Kleids "Ella" von pattydoo auf die Länge eines Shirts angepasst. 

 

Aber nun zum Stoff. Der Stoff ist einfach so wahnsinnig weich, das hätte ich ja wirklich nicht für möglich gehalten. Eine super schöne und hochwertige Qualität. Und die Farben erst - ich bin ja ein totaler Fan von diesem schönen blau. Und da der Stoff auch noch Made in Germany ist, ist das ganze wirklich perfekt. Die liebe Melanie von Meterlimit hat eine ganz tolle Vision, warum ich mich umso mehr freue, für sie den tollen Stoff vernähen zu dürfen - Stoffe Made in Germany, frische eigene Designs und eine tolle Qualität. Und hier findet ihr das tolle Stöffchen: https://meterlimit.de/stoffundliebe/ananas-marineblau/

Greift schnell zu, denn alle Stoffe bei Meterlimit sind limitiert und nach eigenem Design. Und nun viel Spaß beim Stoffe shoppen :-)

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0