Alle guten Dinge sind 3

Meine inzwischen dritte Tara -Leggings. Der Schnitt sitzt einfach zu gut um ihn nicht immer wieder zu vernähen :-)

 

Und nicht nur der Schnitt hat es mir angetan, nein, auch der tolle vintage Lederjersey von by-mami. Nachdem ich den Stoff schon in navy vernähen durfte, habe ich mir den Stoff noch in schwarz zugelegt. Schwarze Hosen sind ja immer für ein tolles Outfit gut :-)

 

Genäht habe ich den Schnitt "Tara" von pattydoo. Allerdings habe ich den Schnitt hinten etwas verändert, das habe ich bei einer meiner Hosen im Schrank gesehen und fand das lockert das ganze etwas auf und lässt es etwas mehr nach "Hose" statt nach "Leggings" wirken. 

 

Der Schnitt ist super einfach zu nähen, auch ein Grund, warum ich ihn mit Sicherheit noch öfters vernähen werde. Und der Stoff eignet sich hierfür bestens. Der vintage Lederjersey ist schön elastisch und macht dank der Beschichtung in Lederoptik echt was her. Also Mädels, traut euch auch an die Leggings, einfach zu nähen und hübsch zum anschauen :-)