Designnähen Robot-Gentleman


Und schon wieder etwas buntes ;-)
Ich durfte für das geniale Label "Monkeys and Pumpkins" diesen fantastischen Stoff vernähen.

 -Beitrag enthält Werbung-

Als das Designnähen ausgeschrieben wurde, fand ich den Stoff mit den Robotern einfach zu niedlich, um mich nicht zu bewerben. Doch es gab so viele Bewerberinnen mit so wundervollen Seiten, dass ich schon wusste, die Chance mitzumachen ist wirklich minimal. 

 

Umso überraschender die Nachricht, dass ich tatsächlich dabei bin. Ich war total aus dem Häuschen. Denn als "Neueinsteiger" in der Näh- und Blogwelt ist das wirklich etwas besonderes. Noch ein Grund, warum ich mich einfach wahnsinnig gefreut habe, diesen hübschen Stoff vernähen und nun tragen zu dürfen.

 

Für das Oberteil habe ich nach dem Schnitt "Mor Leylin" von Karlotta Klamotta genäht, da ich einen Schnitt mit etwas Pepp wollte, bei dem man auch noch eine ruhige Farbe mit einbringen kann. Verziert habe ich den Kragen noch mit einer zierlichen Spitzenborte, um den letzten Schliff zu verleihen.

 

Die Hose gestaltet sich etwas sportlicher, auch mit weißen Akzenten. Diese ist (wie immer) nach dem Schnitt "Tara" von pattydoo genäht. 

 

 

Alles in allem bin ich super happy mit meinem Outfit, der Stoff ist super weich und bequem und die Roboter sind einfach ein zuckersüßes Muster - das auch in fast jedem Alter noch getragen werden kann :-)

Den tollen Robot-Jersey bekommt ihr hier: klick