Etuikleid - lucent flowers

Bei Fuchsfamilie gibt es einen neuen Stoff - und bei mir ein neues Abendkleid :-)

 

Liebe auf den ersten Blick - der Stoff ist mir einfach sofort ins Auge gestochen. Ein gedecktes dunkelblau mit schimmerndem, kupferfarbenen Druck in Blütenform. Einfach toll, und ein guter Anlass, mal wieder etwas schickes zu nähen. 

 

Da der Stoff schon sehr viel Muster bietet, wollte ich einen ruhigen, eleganten Schnitt haben, damit das Muster gut zur Geltung kommt. Außerdem sollte es kurzärmlig sein und zumindest mal grob über die Schulter gehen. Bei Burda bin ich dann schließlich fündig geworden.

 

Beim Zuschneiden war ich dann unsicher, ob der Schnitt und der Stoff tatsächlich zusammen passen und war total froh, als ich es angezogen habe. Es sah einfach toll aus.

An dem Schnitt habe ich dennoch zwei Kleinigkeiten geändert. Ich habe unten einen Schlitz gelassen, damit ich vernünftig darin laufen kann. Bei engen Kleidern stört mich das einfach so oft. Und ich habe den Reißverschluss am Rücken weggelassen, da ich aus Jersey genäht habe.

 

Für die Bilder war ich wieder einmal bei meinem Lieblingsfotografen und die liebe Kirsten hat sich beim Styling wieder einmal selbst übertroffen. Einfach wahnsinnig schön! Vielen Dank euch beiden für die Fotos.

 

Wenn ihr auch ein schickes Teilchen für den Sommer brauchen könnt, den Stoff bekommt ihr hier: http://www.fuchsfamilie-lieblingsstoffe.de/de/jersey-peonies-foliendruck-dunkelblau-kupfer.html

 

Aus dem tollen Jersey kann man wirklich alles machen und der Aufdruck verleiht dem Kleidungsstück einen edlen Look.

 

Der Schnitt ist übrigens dieser hier, für einen Burda-Schnitt sehr einfach zu nähen. Und die Passen sorgen für eine schöne Figurbetonung :-)

 

Ich nähe dann mal schnell weiter, denn ich hab hier schon viele neue Stoffe liegen, die nur darauf warten, dass was hübsches aus ihnen wird :-)