Knitted

Werbung*

Die Weihnachtssaison geht los 🎄 Die einen mögen es, die anderen nicht 😀 Jedenfalls finde ich gerade die tollen Stricksachen, die man in dieser Zeit so gerne trägt, total toll. Einziges Problem: Ich kann einfach nicht stricken. Als Kind hat meine Oma versucht es mir beizubringen, aber irgendwie ist es nicht meins. Aber hey, man kann ja auch Kleindung in Strick-Optik vernähen!

Der neue Stoff von Fuchsfamilie kam da wie gerufen. Der tolle Jersey in Strickoptik mit Norweger-Muster ist zwar eigentlich der Kombi-Stoff für den heiß begehrten Weihnachts-Charlie-Stoff (für alle die den nicht kennen, ein zuckersüßer Waschbär, den es schon mit verschiedenen Themen gab), aber ist auch so ein total schicker Stoff. Gerade auch, wenn es mal etwas "erwachseneres" sein darf 😉 Der Stoff ist (leider) mal wieder so schnell ausverkauft gewesen - zeigen möchte ich euch das Beispiel trotzdem noch schnell 😊

Vernäht habe ich diesen Stoff zu einer Liv von pattydoo, die ich mit Hilfe des passenden Tutorials von pattydoo zu einem Rollkragen-Shirt umgebaut habe. Schlicht, einfach und schnell genäht. Das Shirt trage ich total gern. Klar, vielleicht sollte ich bei -10°C dann doch auf echten Strick ausweichen, aber bisher ist es ja noch nicht so kalt.

Heute gibt's auch mal wieder ein paar mehr Bilder, die schönen Herbstfarben im Wald sind gerade einfach sooo toll 😍

Habt einen schönen Tag

*Der Stoff wurde mir hierfür zur Verfügung gestellt.