Yellow Coat

Einen gelben kurzen Mantel - so einen wollte ich schon länger. Nur leider lagen die meisten immer weit außerhalb des Budgets.
Ganz zufällig habe ich dann beim Stoffe stöbern diesen tollen Mantelstoff in Senfgelb bei Snaply Nähkram entdeckt.

Nachdem ich dann dort gleich noch das passende Futter (schwarz graue Glenchek-Karos mit gelb) gefunden habe, landete alles im Warenkorb. Nur welchen Schnitt sollte ich nehmen? Eigentlich wollte ich was einfaches. Tja nur leider gefiel mir kein Schnitt so richtig. Die Kurzjacke von BurdaStyle aus dem Heft 10/2018 fand ich sofort toll. Schwierigkeit 4/4 - Masterpiece. Na super! Das kann ja was werden. Und tatsächlich, die Paspeltaschen haben mich ganz schön gefordert und auch die „Ecken“ im Schnitt. Schlussendlich ist das Ergebnis nicht perfekt aber für die erste schwierige Jacke finde ich es gut 😊

Die Fotos sind beim letzten Shooting mit Lothar Zwick und Kirsten Hair & Make-up Artist entstanden - danke euch dafür ❤️
Ist immer wieder toll, so richtig professionelle Fotos zu haben, da fühlt man sich fast wie im Mode-Magazin 😍